Reite Dein Pferd jetzt sicher(er) an Deine Hilfen!
Reite Dein Pferd jetzt sicher(er) an Deine Hilfen!
SMARTreiten by Tuuli – Dr. Tuuli Tietze
Der Rote Faden für einen pferdegerechten Trainingsplan

Lerne in diesem Spezialseminar mit Tuuli,
wie Du Dein Pferd
 sicher(er) an Deine Hilfen reitest:
3 Tests und 3 hochwirksame Übungen!

Ganz gleich, auf welchem Niveau Du reitest, diese 3 Tests zeigen Dir ungeschminkt, ob Dein Pferd wirklich reell und sicher an Deinen Hilfen steht. Mit den 3 hochwirksamen Übungen, die Tuuli Dir im Detail erklärt, erreitest Du diese Verlass-Verbindung im Handumdrehen!

Möchtest Du Dich zu 100% auf Dein Pferd verlassen können? Dann ist dieses Seminar für Dich!

 

An Deinen Hilfen

Reite sicher & harmonisch
mit Tuulis SMARTreiten®-Methode

  Dein Pferd reell an Deine Hilfen reiten, sodass es
     sicher am Sitz steht, auch wenn Du alles loslässt
  Prompte Reaktionsfreude 
konditionieren und
     Dich auf Dein Pferd verlassen
  Tempo & Linien "im Griff" haben
  Höhere Trainingseffekte erreiten, indem Du
     optimal an Dein Pferd herankommst
🐴
 Lebenslang 24/7 für Dich abrufbar
🐴 
Für Ausbilder, Sport- & Freizeitreiter
🐴 Alle Disziplinen, jedes Niveau

Was lernst Du hier?
Mehr zum Seminar...
Neu hier?
Mehr über Tuuli...
✔ Ich kenne die SMARTreiten®-Qualität und bin direkt dabei!

Nimmt Dein Pferd Deine Hilfen immer prompt an?

Kannst Du immer die Linie exakt einhalten, hast Du immer die Kontrolle? Lässt Dein Pferd sich am Sitz aufnehmen und durchparieren? Hast Du das Tempo "im Griff" oder bist Du eher ein "Mitfahrer im Sattel"? Kannst Du Dich beruhigt darauf verlassen, dass Dein Pferd Deine Hilfen annimmt und umsetzt?

Das alles sind Prüfsteine dafür, ob Dein Pferd sauber an Deinen Hilfen steht.

Wenn Dein Pferd sicher an Deinen Hilfen steht, kannst Du alles abfragen, jede Lektion reiten, die Dir in den Sinn kommt. Du brauchst nur noch zu denken – und Dein Pferd tanzt mit Dir. So macht reiten wirklich Spaß!

Steht Dein Pferd jedoch nicht sauber an Deinen Hilfen, wie man es leider allzu oft auf den Trainingsplätzen beobachten kann, dann hast Du es im Sattel manchmal ganz schön schwer...

Oft sind es nur Kleinigkeiten, dass Dein Pferd z.B. die Stellung aufgibt und sich so ganz allmählich von Deinen Hilfen "wegstiehlt". Das merkst Du dann daran, dass der Zirkel auf einmal größer oder kleiner ausfällt als Du das wolltest, dass Dein Pferd sein Tempo durchsetzt, die Ecken abkürzt oder sich nicht mit sanften Hilfen durchparieren lässt. Vielleicht stellt es seinen Kopf dabei trotzdem schön hin, sodass es von außen betrachtet ganz gut aussieht, ist aber gar nicht wirklich an Deinem Sitz. Eine kleine Unaufmerksamkeit von Dir – und Dein Pferd führt sein eigenes Programm aus.

In jedem Fall gipfelt ein solches "Nicht-sauber-an-den-Hilfen-stehen" darin, dass wir unser Pferd um etwas bitten und einfach nicht die Reaktion bekommen, die wir erwartet haben. Bei Lektionen wäre das ja noch nicht so schlimm, wenn es jedoch darum geht, die Kontrolle z. B. im Gelände zu behalten, kann das entscheidend sein!

Hier kann es einfach zu schnell gefährlich werden, als dass wir als Reiter das Risiko eingehen sollten, auf einem Pferd zu sitzen, auf dem wir leicht die Kontrolle über Tempo und / oder Richtung verlieren!

 

Deshalb: Sei nicht länger "Beifahrer im Sattel", sondern sorge dafür, dass Dein Pferd wirklich zu 100 % an Deinen Hilfen steht!

 

Nur auf ein Pferd, das Dir 100 % gibt, kannst Du Dich wirklich verlassen. Hier ist also präzises Reiten im täglichen Trainingspensum gefragt. Anstrengend, meinst Du? Keineswegs. Es sind nur ein paar wenige – doch alles entscheidende – Kleinigkeiten, auf die es hier wirklich ankommt.

Dieses Wissen ist ein MUSS für jeden, der
sicherer, präziser & harmonischer reiten möchte!

Tuuli verrät Dir das Geheimnis, wie Du sicherstellst, dass Dein Pferd Deine Hilfen immer durch seinen Körper durchlässt, sie bereitwillig annimmt und prompt umsetzt, sodass Du Dich beruhigt auf es verlassen kannst.

Motivierter mitdenker

3 Tests, ob Dein Pferd an Deinen Hilfen steht

Überprüfe, wie sicher Du Dein Pferd am äußeren Zügel und an Deinem Sitz hast – oder ob es bei einer kleinen Unaufmerksamkeit von Dir seinem eigenen Kopf durchsetzt...

Zeig mir die 3 Tests
Durchtrainierter Athlet

3 einfache, hoch effektive Übungen zum 1:1 Nachreiten!

Reite Dein Pferd ganz leicht und sicher an Deine Hilfen – und behalte es auch auf Dauer bei Dir. Mit diesen 3 Übungen machst Du Dein Pferd zum Verlasspartner, auch wenn Du die Zügel loslässt!

Zu Deinen 3 Übungen
Lässig federnder Tänzer

Lösungen, z.B. für "Zu viel Druck in der Hand"

Tuuli zeigt Dir Lösungen für spezielle Probleme wie z. B. das typische Jungpferdeproblem, "zu viel Druck in der Hand zu haben", oder was Du tun kannst, wenn Dein Pferd nicht "am Schenkel zündet".

Sichere jetzt Deinen Platz!
Katja

"Vom 'wilden Gesellen' zur 'Lebensversicherung'!"

"Liebe Tuuli, Du holst die Leute einfach da ab, wo sie sind. Danke für die vielen glücklichen Momente mit meinem Rúnar und meinen anderen Isländern!

– Wenn Du auf so einem wilden Gesellen wie meinem Rúnar sitzt und in einer brenzligen Situation Angst bekommst und Dich dann plötzlich auf einer Lebensversicherung wiederfindest, heißt Deine Reitlehrerin garantiert Tuuli Tietze!"

— Katja Kuhlgatz, Freizeitreiterin

Wie erziehst Du Dein Pferd zur "Lebensversicherung"? Die entscheidenden Feinheiten dafür lernst Du in diesem Videoseminar!

E- bis S-Niveau:
Mit diesem Wissen reitest Du definitiv feiner!

In diesem Spezialseminar zeigt Tuuli Dir die wesentlichen Feinheiten zum wirklich "sauberen" Training mit Deinem Pferd – Schritt für Schritt direkt zum Nachreiten erklärt.

Reiterstimme – Julia

"Es ist schon verrückt - da hat man schon sooo oft Reitstunden gehabt und weiß im Endeffekt trotzdem gar nicht, worauf es wirklich ankommt – jetzt hab ich es verstanden und es funktioniert!!" — Julia

Mit diesen Übungen reitest Du Dein Pferd sauber an Deine Hilfen und behältst es auch bei Dir!

E- oder S-Niveau: Dein Pferd ist künftig (fast) immer zu 100% für Dich da!

Mit diesen Tests weißt Du sofort, ob Du Dich auf Dein Pferd verlassen kannst. Und mit diesen Übungen sicherst Du seine Verlässlichkeit nachhaltig.

Keine Widersetzlichkeiten oder unerwünschtes Eigenprogramm mehr

Steht Dein Pferd an Deinen Hilfen, zeigt es keinen Unmut, sondern nimmt Deine Signale und Korrekturen jederzeit an und lässt sie ungehindert durch seinen Körper fließen.

Du wirst Dir der Feinheiten präzisen Reitens bewusst

Dieses Seminar öffnet Dir die Augen: Je präziser Du Dein Pferd an Deinen Hilfen hast, desto leichter kannst Du jede beliebige Lektion oder Übung abfragen.

Kontrollverlust adé: Sichere Dir "Herrschaft" über Tempo & Richtung!

Mit diesem Wissen übernimmt Du die Führung im Sattel statt "Beifahrer" zu sein. Du gibst Richtung und Tempo sanft, aber unmissverständlich vor.

Du erzielst mit einfachen Methoden viel höhere Trainingseffekte

Mit diesen Übungen kommst Du endlich optimal an den Körper Deines Pferdes heran, sodass Du sein Muskulatur viel gezielter ansprechend und stärken kannst.

Du bekommst spezielle Lösungsstrategien für konkrete Probleme

Herausforderungen wie zu viel Druck auf dem Zügel oder fehlende Hinterhandaktivität löst Du mit diesen Prinzipien ein für alle mal.

 

Merkkarten als Gedankenstützen

Alle wesentlichen Punkte findest Du auf den Merkkarten, die Dir als Gedankenstütze beim Nachreiten dienen, kurzgefasst.

Dein Training ein Leben lang in der Jackentasche dabei

Du hast lebenslang Zugang zum Seminar, sodass Du es in Deinem Tempo absolvieren, jederzeit darauf zurück kommen und auch im Stall in unserer App flugs nochmal nachschauen kannst.

Reite Dein Pferd jetzt sicher an Deine Hilfen!
Placeholder Image

"Hallo, ich bin Tuuli...

... und diese eine Frage begegnet mir sehr häufig: Immer wieder wollen Reiter wissen, wie sie konkret testen können, ob ihr Pferd wirklich sicher an ihren Hilfen steht – und vor allem, wie sie das verbessern können.

  • Um im Geländer sicherer zu sein.
  • Um keine Angst mehr vor Kontrollverlust zu haben.
  • Um ihr Pferd reeller zu reiten und es statt in einer optisch schönen "Schonhaltung" in einer wirklich gesunden Haltung zu bewegen.
  • Oder um die Turnierprüfung souveräner und lässiger zu absolvieren.
  • Um sich schlicht zu 100% auf ihr Pferd verlassen zu können.

Ganz unabhängig davon, auf welchem Niveau wir reiten, wollen wir uns nicht alle auf unser Pferd verlassen können? Wünschen wir uns nicht alle eine "Lebensversicherung" im Gelände und einen durchlässigen Sportpartner im täglichen Ritt wie auch auf dem Turnier?

Nun magst Du denken: 100% – das geht doch gar nicht?!

Doch, das geht! Na klar ist und bleibt unser Pferd ein Fluchttier und das Risiko des Erschreckens können wir nie ganz ausschließen. Doch wir können unser Pferd lehren, sich an uns zu orientieren und unseren Hilfen konsequent zu folgen – durchlässig und prompt! Es geht um diese innere Bereitschaft, dieses Commitment für uns, für das wir unser Pferd begeistern dürfen!

Wenn wir das schaffen, ist unser Pferd für uns da – im Gelände wie auf dem Turnier, auch wenn mal "Gefahr" im Verzug ist.

 

Ich habe selbst vor langer Zeit schmerzlich erfahren müssen (oder aus heutiger Sicht "dürfen"), wie es ist, wenn das Pferd auf einmal sein Eigenprogramm durchzieht, weil es nicht sicher an den Hilfen steht... Mir fehlten damals schlicht die richtigen "Techniken" im Sattel, die souveräne Anführerschaft, das Commitment meines Pferdes für mich. Doch seitdem ich exakt weiß, worauf ich im Sattel konsequent achten darf, sind alle meine Pferde – die eigenen wie die fremden – unter meinem Sattel zu 100% für mich da!

Es ist nicht an unserem Pferd, sondern an uns, diese 100% Commitment zu erzeugen, dieses innige Band zueinander zu knüpfen. Es ist an uns, unserem Pferd zu erklären, was wir uns wünschen und worauf wir Wert legen. Die gute Nachricht dabei ist:

Dein Pferd möchte Dir so gern gefallen. Erkläre ihm, wie ihm das gelingen kann! 

Die fundamentalen Techniken dafür gebe ich Dir in diesem Seminar an die Hand, weil mir dieses Thema so sehr am Herzen liegt!

Dieses Seminar ist für Dich geeignet, wenn Du eine reelle Anlehnung erreiten und verbessern möchtest. Auch wenn Du bereits auf einem sehr hohen Level reitest, bringen Dir diese Tests und Übungen wichtige Einblicke über Dein Pferd: Wenn es doch nicht zu 100% für Dich da ist, kann es sich Dir unmerklich entziehen. Das macht sich vor allem in Situationen bemerkbar, in Denen Du angespannter bist als sonst, z.B. auf dem Turnier. Diese Übungen lenken den Fokus Deines Pferdes auf Dich und verhindern, dass es sich Deinen Hilfen entzieht. Stattdessen wird es Dir immer öfter und immer feiner zu Gefallen sein.

 

Ich bin sehr gespannt, welche Veränderungen DU im Training mit DEINEM Pferd und in Eurer Bindung zueinander feststellst, nachdem Du drei, vier Wochen mit diesen Tests und Übungen mit Deinem Pferd gespielt hast…

Dabei wünsche ich Dir und Deinem Pferd viel Freude und freue mich schon jetzt auf Dein Feedback!

Think SMART...,
für Euren Reitgenuss!

Erreite Dir jetzt Dein Verlass-Pferd!
"Klasse, mein Pferd hört jetzt so super zu und ich reite viel genauer!" — Martina —

"Du hast uns ganz neue Übungen vermittelt und tolle Denkanstöße geliefert." — Sandra —

"Deine didaktischen Fähigkeiten sind herausragend!" — Gitte —

"SUPER-TIPPS zum Umsetzen!" — Hannes —

"Ich mag Deine Bilder und auf den Filmen die Art, wie Du erklärst. Man sieht, dass Du nicht nur sachlich bist, sondern mit dem Herzen dabei und dass die Pferde Freunde sind und kein Sportgerät. ... Mach weiter so, Du machst so viel Freude!" — Gise —

"Ich bin restlos begeistert... Die feinen Hilfen nimmt mein Pferd immer besser an, das ging vorher überhaupt nicht!" — Babette —

"Tuuli erklärt Grundlagen super, von den sonst keiner spricht – absolutes Aha!-Erlebnis!" — Andrea —

"...unbeschrieblich begeistert!"— Andrea —

"...viele, viele Tipps zum Mitnehmen..." — Denise —

"Diese Übungen helfen unwahrscheinlich weiter, jetzt hab ich mein Pferd in brenzligen Situationen im Griff und kann es auch in solch heiklen Situationen wieder auf mich fokussieren. Danke!" — Caro —

"...durchdacht und kompetent und mit guten Ideen verbunden" — Yajanthi —

"Super effektiv, absolut verständlich erklärt und ich kann es sogar als Anfänger nachmachen!" — Wolfgang —

"Ich liebe Deine Seminare, Dir und Deinen Pferden zuzusehen ist so irre motivierend!!" — Denise —

Warum kannst Du von Tuuli lernen?

Dein Guide durch dieses Onlineseminar ist Dr. Tuuli Tietze, Autorin von "Reiten mit inneren Bildern".

Tuuli ist Deutschlands erste MentaleStärkeTrainerin für Pferdesportler, die selbst Pferde bis zum Grand Prix ausbildet. Sie weiß, wovon sie spricht: Denn als Dressur- und MentalCoach hat sie ihr Handwerkszeug von der Pike auf bei großen Meistern in Pferdesport und Persönlichkeitsentwicklung erlernt. Nach diesen bewährten „Erfolgsrezepten“ und auf Basis ihrer eigenen Geschichte in Pferdetraining und -ausbildung arbeitet sie seit rund 25 Jahren mit Sport- und Freizeitreitern.

Die Ängste und Sorgen des weniger erfahrenen "Genussreiters" kennt Tuuli ebenso gut wie die Herausforderungen des ambitionierten Turniersportlers – und natürlich die Bedürfnisse unserer Partner in diesem Sport: die der Pferde! Deshalb liegt für sie der Schlüssel zu feinem Reiten auf glücklichen Pferden in der Kombination aus sanfter, klassischer Dressurarbeit, HorseLeadership und Gelassenheit im Sattel. Diese 3 großen Themenbereiche vereint sie in all ihren international gefragten SMARTreiten®-Trainings. Dafür lehrt sie nicht nur die Kunst der feinen Dressur von der Pike bis zur Piaffe, sondern auch ihre Grundlagen: höfliches Pferd & mental starker Reiter.

Inzwischen hat Tuuli mehr als 15.000 Reitern und ihren Pferden geholfen, sich blind zu verstehen und leichtfüßig an unsichtbaren Hilfen miteinander zu tanzen – am Boden wie im Sattel.

Das oberste Ziel dabei ist stets: Einssein mit Deinem Partner Pferd!

Das Wissen, das Tuuli Dir in diesem Seminar vermittelt, ist ein wesentlicher Schritt zu dieser innigen Verbundenheit im Sattel. Also sichere Dir jetzt gleich Deinen Platz!

Sichere Dir jetzt Deinen Platz!

Kein Risiko: 100% Geld-zurück-Garantie!

Wir sind so überzeugt von diesem Training, dass wir Dir die SMARTreiten-Garantie in den ersten 10 Tagen gewähren:

Wenn Du die Anleitungen aus diesem Seminar nachweislich umsetzt und es dennoch nicht schaffst, Dein Pferd präziser zu reiten, erstatten wir Dir den vollen Kaufpreis zurück – ohne Wenn und Aber!

SMARTreiten-Garantie
Kerstin

"Mein Pferd entzog sich mir, ohne dass ich es bemerkte – jetzt lasse ich es gar nicht erst dazu kommen!"

"Ich habe ganz viel über mein Pferd gelernt: Wie er sich mir doch manchmal gut entziehen kann, obwohl ich immer dachte: 'Das ist alles schon. ganz gut, wie wir das so machen.' Aber er schafft es doch irgendwie, sich zu entziehen und galoppiert dann z.B. falsch an. Meine Erkenntnis ist also, dass ich an mir selbst arbeiten darf, damit ich ihn zuhause und auch in der Dressurprüfung wirklich bei mir hab. Dann klappt es auch mit dem Außengalopp in der Prüfung!

— Kerstin Hepner, Dressuramazone

Wenn Du wirklich präzise reitest, kannst Du jede Tendenz Deines Pferdes, sich Deinen Hilfen zu entziehen, schon im Ansatz unterbinden. Es ist nicht schwierig, Du musst nur wissen, wie, und es konsequent tun!

Christine

"Ein Schlüsselerlebnis in meinem reiterlichen Leben"

"Ich habe in der Zeit mit Tuuli unheimlich viel gelernt. Dir korrekte Stellung war ein fundamentaler Schlüssel, um meine Stute auf M-Niveau weiter zu bringen. Diese Feinheit sind so wichtig und Tuuli vermittelt ihr Wissen didaktisch und menschlich so wertvoll. Danke!

— Dr. Christine Feichtinger, Dressuramazone & Züchterin

Was ist Dein Ziel mit Deinem Pferd? Ob Du gerade mit dem Reiten beginnst oder wie Christine schon auf einem hohen Niveau unterwegs bist, Dein Pferd sauber an Deinen Hilfen zu haben, ist für seine Rittigkeit und jeglichen Fortschritt fundamental!

Guiliana

"Er geht locker und ruhig. Ich kann Übergänge und Tempounterschiede aus dem Sitz reiten!"

"Mir hat das Seminar sehr viel gebracht. Ich hatte immer Angst beim Angaloppieren, hab gequetscht, die Knie hochgezogen, die Beine hochgezogen und daraufhin wurde mein Pferd natürlich auch nicht ruhiger, sondern hektischer. Das entspannte Angaloppieren haben wir jetzt schon ein paar Mal geübt, ich hab ihn richtig am Sitz und er geht locker und ruhig, ich kann Übergänge reiten und aufnehmen und zurückreiten. Wunderbar.

— Dr. Guiliana Fumagalli, Dressuramazone & Tierärztin

Wenn Dein Pferd bei Dir ist, also an Deinen Hilfen steht, gelingen auch Übergänge wie der Angalopp locker-flockig. Wie Du Dein Pferd so durchlässig reitest, lernst Du in diesem Seminar!

Reite jetzt Dein Pferd sicher an Deine Hilfen!

Du hast im Bestellprozess die Möglichkeit, die DVD-Version mit gedruckten Merkkarten hinzuzufügen.

Der Rote Faden für einen pferdegerechten Trainingsplan

An Deinen Hilfen – Onlineseminar

 

€ 37

Onlineseminar (Web + App)

✓  Lebenslanger Zugang
✓  40 Min. konkrete Videoanleitung
✓  Schritt für Schritt direkt zum Nachreiten erklärt
  Merkkarten zum Download mit allem Wesentlichen als Gedankenstütze im Stall
Inkl. Tuulis Einssein-Show

JETZT BUCHEN!
Der Rote Faden + 40 Übungen

An Deinen Hilfen – Onlineseminar + DVD-Set

 

€ 49

Onlineseminar (Web + App) + DVD-Set

✓  Alles wie zuvor beschrieben
✓  zusätzlich als DVD-Set mit gedruckten Merkkarten, weltweit frei Haus zu Dir versandt
Inkl. Tuulis Einssein-Show

Bitte wähle diese DVD-Option im Checkout an!

JETZT BUCHEN!